Unsere Seminare 2018

Wir bieten Vortrags- und praxisorientierte Seminare zu folgenden Themenbereichen an:

Die Seminare finden in angenehmer Atmosphäre in Seminarräumen von Hotels statt. Voraussetzung nur für die Praxisseminare ist ein eigenes Notebook um die Lösungen zu Ihren Fragen gleich praktisch üben zu können. Grundkenntnisse von Windowsanwendungen werden vorausgesetzt.

Seminarhotline

Unsere Seminar-Hotline erreichen Sie werktags 10:00-12:00 Uhr unter 05063-2701985    .

NEU! Unsere Seminartermine immer aktuell und voll automatisch in Ihrem elektronischen Kalender (Outlook, Windows Kalender Thunderbird Lightning, Google Calendar usw.). Abonnieren Sie einfach unsere Seminartermine.

Termine 2019 und Anmeldung

Neu - Wärmebrückenworkshop mit ThermCad3 für Fortgeschrittene - Neu

02.02. Göttingen

Termine 2018 und Anmeldung

Wärmebrücken Seminar

17.02. Göttingen, 16.06. Frankfurt-Eschborn, 16.11. Velbert

 Kompakttagung EnEfEn  

17.03. Göttingen, 14.04. Lahnstein,  28.04. Potsdam, 05.05. Nürnberg, 02.06. Bremen, 29.09. Stuttgart-Gerlingen, 17.11. Velbert, 01.12. Leipzig

E-CAD 2 Praxisseminar

18.04. Stuttgart, 19.09. Stuttgart, 23.10. Köln

Termine 2017

Bereits abgeschlossene Seminare finden Sie in unserem "Seminar-Archiv "

 

ThermCad3-Workshop für Fortgeschrittenenoch Plätze frei

../oe_uploads/oe_events_messen/ortsschild.thb
Göttingen
Beginn: Samstag, den 02.02.2019 um 09:00h
Ende: Samstag, den 02.02.2019 um 17:30h
Ort: Hotel Freizeit In, Dransfelder Straße 3, 37079 Göttingen
Preis: 449,- Euro zzgl. Mwst.
Seminarort in Landkarte anzeigen

ThermCad3-Workshop für Fortgeschrittene

file_icons/symbol_pdf_klein.gif Info als PDF

ieser Workshop richtet sich an alle ThermCad Anwender die bereits an einem Wärmebrückenworkshop teilgenommen haben und WB-Simulationsberechnungen in der Praxis durchführen.

Grundlegende Wärmebrückendefinitionen und das Zeichnen bereiten Ihnen keine Schwierigkeiten. Bei einigen Wirklängendefinitionen sind Sie sich aber noch unsicher und bei Spezialfällen wie z.B.

  • Doppelhaushälften,
  • höhenversetzte Geschosse,
  • Anschlüsse zu unbeheizten Räumen,
  • Kellerabgänge,
  • Rollladenkästen,
  • Tiefgaragen,
  • unterkellerte Terrassen
  • oder ähnliches

sind Ihnen die exakten Randbedingungsdefinitionen noch unklar.

Genau diese Unklarheiten wollen wir an diesem Tag beseitigen. Wir erarbeiten und diskutieren an vielen speziellen Details die möglichen Lösungen durch.

Es wäre schön wenn jeder Teilnehmer 1-3 komplexe bzw. unklare Wärmebrücken vorab zur Verfügung stellen könnte damit wir an diesem Tag diese gemeinsam durchsprechen und korrigieren können.

Damit Sie Fehldefinitionen schnell erkennen können werden wir uns eine Vielzahl von fehlerhaften Wärmebrücken anschauen und Sie werden neue Strategien kennenlernen um Fehler schnell zu erkennen und zu beseitigen

Übungsaufgaben in verschiedenen Schwierigkeitsgraden runden die Vertiefung des Gelernten ab.

Das Ziel des Tages sollte sein dass sie jede neue Wärmebrücke richtig einstellen können und dass Sie künftig sicher sind dass Sie alle Ihre Wärmebrücken korrekt definiert haben.

An diesem Tag werden Sie auch erfahren wie Sie in ThermCad3 Platzhalter für Werte in den Grafiken einbinden können und wie sie der Ausgabereport individuell anpassen können

Themenzusammenfassung

- Umgang mit speziellen Details

- Eigene Problemwärmebrücken

- Stategien zur Fehlersuche, Erkennen von Fehleinstellungen

- Randbedingungen setzen die nicht in der Norm definiert sind

- Übungsaufgaben in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

- Neues Beiblatt 2

- Adaptive Netzverfeinerung (bei z.B. Metalleinschlüssen)

- Individuelle Reporterstellung

- ….

Voraussetzung

Dieses Seminar richtet sich an alle die schon bereits Wärmebrückensimulationsberechnungen durchführen und ein Grundlagenseminar Wärmebrücken besucht haben. Umgang mit ThermCad und zeichnen einer Wärmebrücke mit allen Details sollte kein Problem sein.

Der Workshop wird am eigenen Notebook an vielen kleinen Beispielen stattfinden.

  • Zum Workshop bringen Sie bitte ein Notebook, mit installierter ROWA-Soft EnEV-Wärme&Dampf ab V18.15 und ThermCad3Pro, mit.
  • Allen die kein ThermCad3 besitzen stellen wir eine Testversion zur Verfügung.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

Abmeldung
Abmeldungen müssen grundsätzlich schriftlich erfolgen. Bei Rücknahme der Anmeldung bis zu 7 Tagen vor Seminarbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von € 30,00. Nach dieser Frist ist die volle Teilnehmergebühr - gemäß Gebührentabelle - zu zahlen. Es ist jedoch möglich, einen Ersatzteilnehmer zu benennen.

 

Zurück

ThermCad3-Workshop für Fortgeschrittene

Beginn: Samstag, den 02.02.2019 um 09:00h
Ende: Samstag, den 02.02.2019 um 17:30h
Ort: Hotel Freizeit In, Dransfelder Straße 3, 37079 Göttingen
Preis: 449,- Euro zzgl. Mwst.

Anmeldung zum Seminar

Anmeldung zum Seminar

Person 1
Person 2

Mit (*) markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Anmeldung als Faxformular anzeigen

 

Ja, ich möchte den Newsletter erhalten.

 

 

Ort, Datum
Unterschrift

 

 


21.01.2011
Hannover
DIN 18599 Workschop für Fortgeschrittene
22.01.2011
Hannover